• Aktuelles
  • Breitband@Mittelstand - eine Veranstaltung der IHK

Breitband@Mittelstand - eine Veranstaltung der IHK

Kostenfreie Veranstaltung: "Breitband@Mittelstand"


11.09.2017 von 15:00 - ca. 18:30 Uhr
bei Storck Bicycle, Rudolfstraße 1, 65510 Idstein (Parkplätze vorhanden).

Kleine und mittlere Unternehmen bleiben konkurrenzfähig und können neue Märkte erschließen, wenn Sie die digitalen Chancen zu nutzen. Diesen Prozess unterstützt die bundesweite Informations-kampagne Breitband@Mittelstand, die vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, dem DIHK und dem Breitbandbüro des Bundes getragen wird. Begleitet wird sie von einem Informationsmobil, das auch im IHK-Bezirk Wiesbaden Halt macht.

Wie der Mittelstand von der Breitbandtechnologie profitieren kann, ist die zentrale Frage. Dazu stellen Unternehmer, Wissenschaftler und Breitband-Experten Anwendungsbeispiele vor. Das Landesamt für Verfassungsschutz informiert über das Lagebild Cybersecurity.

Neben dem Austausch steht ein Besuch des Breitbandmobils auf dem Plan: Es ist mit modernster digitaler Technologie und Anwendungen wie Telepräsenzroboter und 3-D-Drucker ausgerüstet. Experten des Breitbandbüros informieren zudem über die Leistungsfähigkeit von Breitbandnetzen.

Vorab können Sie sich bis 5. September an einer Breitband-Bedarfsumfrage beteiligen (www.atenekom-portal.de/limesurvey/192644). Bei ausreichender Resonanz erhalten Sie am Veranstaltungstag Zahlen zum Breitbandbedarf von Unternehmen heute und in fünf Jahren.

Anmeldung kostenfrei bis 5. September 2017 unter
www.ihk-wiesbaden.de/veranstal...
Veranstaltungsnummer 179102386.

IHK Wiesbaden | Wilhelmstraße 24-26| 65183 Wiesbaden
Tel. 0611 1500-0 | Fax. 0611 1500-222 | info_at_wiesbaden.ihk.de | www.ihk-wiesbaden.de