• Aktuelles
  • Der Abfallverband Rheingau informiert über sein erweitertes Serviceangebot

Der Abfallverband Rheingau informiert über sein erweitertes Serviceangebot

- Biotonne wöchentliche Leerung ab April bis Oktober sonst zweiwöchentlich
- Altpapier: Umstellung auf 4-wöchigen Rhythmus
- Leerungsberichte: Online ab sofort abrufbar
- Persönlicher Abfallkalender

Der Abfallverband Rheingau informiert über die Erweiterung der Serviceangebote ab dem
01.01.2018.

Biotonne: Die wöchentliche Abfuhr des Biomülls wird kostenfrei um den Monat April erweitert. Wöchentliche Leerungen erfolgen somit künftig bereits ab April bis Oktober ansonsten erfolgen die Leerungen im zweiwöchigem Rhythmus. Die genauen Termine können den gültigen Abfuhrplänen entnommen werden.

Altpapiereinsammlung:
Ab dem 01.01.2018 erfolgt die Altpapiereinsammlung im 4-wöchigen Rhythmus. Hiermit
kommt der Verband dem vielzähligen Wunsch aus der Bürgerschaft nach. Zusätzliches
Altpapier wird auch künftig in Ausnahmefällen weiterhin kostenfrei mit entsorgt. Bitte
stellen Sie die zusätzlichen Altpapiermengen bei den betroffenen Leerungen entsprechend
neben den Altpapiergefäßen bereit. Der Verband bittet in der Umstellungsphase um
Nachsicht es kann zu Engpässen kommen.

Leerungsberichte online selbst erstellen:
Leerungsberichte können auf der Homepage des Abfallverband Rheingau -
http://www.abfallverband-rhein... - unter dem Menüpunkt Leerungsberichte individuell
anhand des Kassenzeichens, welches dem Gebührenbescheid der Kommunen zu
entnehmen ist, erstellt werden.

Ihren persönlichen Abfallkalender erhalten Sie unter:

Abfallkalender 2018 Oestrich und Hallgarten

Abfallkalender 2018 Winkel und Mittelheim


Abfallverband Rheingau
Jürgen Helbing
Bürgermeister und Verbandsvorsteher