• Aktuelles
  • Dippemarkt und Food Festival in Oestrich vom 25. bis 28. Mai 2017

Dippemarkt und Food Festival in Oestrich vom 25. bis 28. Mai 2017

Der Dippemarkt in Oestrich-Winkel: Stadtfest, Weindorf und Food-Meile vom 25. bis zum 28. Mai 2017

Der Oestrich-Winkeler Dippemarkt wurde im vergangenen Jahr erstmals um eine Food-Meile mit Event-Bühne und Weindorf erweitert, was ihn zum Stadtfest macht. Das kulinarisch und musikalisch abwechslungsreiche Fest auf dem Festplatz am Oestricher Rheinufer bildet den Auftakt zum Dippemarkt und beginnt schon am Donnerstag, den 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt) und dauert bis Sonntag, den 28. Mai 2017.

Den Kram-Markt mit 400-jähriger Tradition eröffnet Bürgermeister Michael Heil wie gewohnt am Samstagvormittag, den 27.05.2017 um 11.00 Uhr auf dem Marktplatz von Oestrich, zusammen mit den Oestrich-Winkeler Weinmajestäten und mit musikalischer Untermalung durch die Stadtkapelle Oestrich-Winkel.

Der bunte Markt unter freiem Himmel wurde gegründet, nachdem das Wahrzeichen der Stadt, der historische Weinverladekran, im Jahr 1744 erbaut worden war und die Stadt das Marktrecht erhielt. Damals gehörte Oestrich-Winkel noch zur Erzdiözese Mainz und wurde von dort aus verwaltet.

Gemeinsam mit der Stadtleben GmbH aus Wiesbaden führt die Stadtverwaltung Oestrich-Winkel den Dippemarkt in neuem Kleid in die Zukunft und gestaltet sein Angebot für Besucher von nah und fern noch attraktiver. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm erwartet die Besucher an allen vier Veranstaltungs-Tagen des Oestrich-Winkeler Dippemarkts 2017.

Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr: Traditioneller Kram-Markt mit Haushaltswaren, Kleidung, Schmuck, Nippes, Gewürzen, Kosmetik und vielem mehr.

Auf zum Vatertag am 25.05.2017!

Männerherzen schlagen höher am Vatertags-Donnerstag: Der Event auf dem Festplatz in Oestrich-Winkel ist gleichsam der Auftakt zum Dippemarkt. Zu den Köstlichkeiten der Food-Trucks gibt es einen erlesenen Rheingau-Riesling oder ein kühles Blondes und einen grandiosen Live-Act mit den Original Mühlbachtalern – einfach urig!

Abgerundet wird das Vatertags-Programm durch einen Wettbewerb um das witzigste und verrückteste Gruppenfoto. Die Veranstalter sind sich sicher: Ganz gleich ob Männer den Traktor anschmeißen, im Bollerwagen anrollen, mit der Fähre oder dem Schiff über den Rhein setzen oder einfach eine Fahrkarte für Zug oder Bus lösen – es lohnt sich in jedem Fall, den Weg zum Vatertags-Fest am Oestricher Rheinufer im Rheingau einzuschlagen – natürlich auch auf Schusters Rappen.

Freitag, 26.05.2017

Freitags begrüßt die Gruppe Chilli Jam aus Taunusstein das Publikum. Die Live-Band steht ab 19.00 Uhr auf der Bühne und sorgt mit Kreativität und Spielfreude für gute Stimmung.

Eröffnung des Dippemarkts am Samstag, den 27.05.2017

Traditionell eröffnet Bürgermeister Michael Heil den Oestrich-Winkeler Dippemarkt samstagsvormittags um 11.00 Uhr auf dem historischen Marktplatz des Ortsteils Oestrich, zusammen mit den Oestrich-Winkeler Weinmajestäten. Zum Frühschoppen spielt die Stadtkapelle Oestrich-Winkel. Der Dippemarkt mit seinem interessanten Warenangebot verläuft durch die malerischen Gassen vom Marktplatz bis zur Rheinanlage und mündet in die neue Street Food-Meile. Dort wird geschlemmt, gestaunt und probiert, was die Food-Trucks zaubern. Auf die jüngsten Besucher wartet eine aufregende Kids-Area. Um 17.00 Uhr findet auf der Bühne am Rhein die Verleihung des Jugendehrenamtspreises statt. Abends unterhält Joy Moser das Publikum, anschließend findet eine 90er Party statt.

Sonntag, der 28.05.2017

Der Dippemarkt öffnet um 10.00 Uhr, die Food-Trucks um 11.00 Uhr, ab 10.00 Uhr können in der Rheinallee die Oldtimer Traktoren bewundert werden, die später, ab 14.00 Uhr beim großen Traktor-Korso durch das Stadtgebiet von Oestrich-Winkel und die Weinberge mitfahren. Ab 14.00 Uhr gibt es Live-Musik von Ausnahmusiker Rick Cheyenne, zum Tanzen und Mitsingen.

Programm:

Donnerstag, 25.05.2017: Die Stände des Food Festivals öffnen ab 11.00 Uhr, die Original Mühlbachtaler spielen ab 12.00 Uhr auf der Bühne auf dem Festplatz am Rhein.

Freitag, 26.05.2017: Die Stände des Food Festivals öffnen ab 16.00 Uhr. Ab 19.00 Uhr spielt die Gruppe Chilli Jam auf der Bühne auf dem Festplatz am Rhein.

Samstag, 27.05.2017: Die Stände des Kram-Marktes öffnen ab 10.00 Uhr. Um 11.00 Uhr eröffnet Bürgermeister Michael Heil zusammen mit den Oestrich-Winkeler Weinmajestäten und der Stadtkapelle den Dippemarkt auf dem Oestricher Marktplatz. Die Stände des Food Festivals öffnen ab 11.00 Uhr. Um 17.00 Uhr findet auf der Bühne am Festplatz am Rhein die Verleihung des Jugendehrenamtspreises der Stadt Oestrich-Winkel statt. Ab 19.00 Uhr tritt Joy Moser auf der Bühne auf dem Festplatz am Rhein auf, anschließend ist 90-er Party.

Sonntag, 28.05.2017: Die Stände des Kram-Marktes öffnen ab 10.00 Uhr, zu dieser Zeit beginnt auch die Aufstellung der Oldtimer-Traktoren in der Rheinallee. Die Stände des Food Festivals öffnen ab 11.00 Uhr, ab 14.00 Uhr spielt Rick Cheyenne auf der Bühne auf dem Festplatz am Rhein. Um 14.00 Uhr startet der historische Traktor-Korso zur Rundfahrt durch Oestrich-Winkel und die umliegenden Weinberge.

Öffnungszeiten des Food Festivals:

Donnerstag, 25.05.2017 von 11.00 bis 20.00 Uhr (Christi Himmelfahrt)

Freitag, 26.05.2017 von 16.00 bis 22.00 Uhr, Ausschank bis 22.00 Uhr

Samstag, 27.05.2017 von 11.00 bis 23.00 Uhr, Ausschank bis 23 Uhr

Sonntag, 28.05.2017 von 11.00 bis 20.00 Uhr

Mehr Infos zum Food Festival unter: www.stadtleben.de

 

Stand-Bewerbungen für den Dippemarkt 2018:

Standbewerber für den Dippemarkt 2018 richten sich für das Food Festival an die Stadtleben GmbH, Katharina Fast, E-Mail katharina.fast_at_stadtleben.de, für den Dippemarkt (Kram-Markt) bitte an die Stadtverwaltung Oestrich-Winkel, Uta Bigus, E-Mail uta.bigus_at_oestrich-winkel.de.