• Aktuelles
  • Information der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 11.05.2017

Information der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 11.05.2017

Frauengruppe unterstützt Arbeit der Jugendfeuerwehr Hallgarten mit 500 Euro

Oestrich-Winkel – Die Frauengruppe „Adventszauber Hallgarten“ spendet jedes Jahr ihren Erlös vom Verkauf beim Adventsbasar im Hallgartener Pfarrhaus einem guten Zweck. In diesem Jahr feiert die Jugendfeuerwehr Hallgarten ihr 40-jähriges Jubiläum und bekam einen Scheck in Höhe von 500 Euro übergeben

Sabine Prinz von der Frauengruppe überreichte mit ihren Mitstreiterinnen der Jugendfeuerwehr die Spende. Die Jugendlichen Nachwuchslöscher mit ihrem Jugendfeuerwehrwart Thorsten Sterzel freuten sich riesig und Vereinsvorsitzender Gero Riedel und Wehrführer Christian Ringel sehen in der finanziellen Unterstützung die Anerkennung der Jugendarbeit bei der Feuerwehr.

Anlässlich des Jubiläums findet am Samstag, 1.Juli am Tag der offenen Tür in Hallgarten ein Wettkampf mit befreundeten Jugendfeuerwehren statt. Und abends spielt „Lieblingsband“ live Musik zum abfeiern. Hierzu sind natürlich alle Bürger und Bürgerinnen herzlich willkommen.


Untertitel Foto: Scheckübergabe an Jugendfeuerwehr Hallgarten - Christian Ringel (links), Thorsten Sterzel (Mitte), Sabine Prinz (3.von rechts) und Gero Riedel (rechts);


Oestrich-Winkel, 11.05.2017
Ingo Platz
stellv. Stadtbrandinspektor und
Pressesprecher der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel