Kaminbrand in Hallgarten

Presseinformation der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 16.11.2017

Am späten Mittwochabend wurden die Feuerwehren Hallgarten und Oestrich sowie der Einsatzleitwagen der Stadt Oestrich-Winkel aus Mittelheim zu einem Kellerbrand in die Rebhangstraße in Hallgarten alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war ebenfalls Funkenflug aus dem Schornstein ersichtlich.

Ein Angriffstrupp unter Atemschutz konnte im bereits völlig verqualmten Keller mittels Kleinlöschgerät das Feuer ausmachen. Gleichzeitig wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und ein Angriffstrupp unter Atemschutz begann auf dem Dach mit dem Kehren. Die drei Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Die Einsatzstelle wurde weit nach Mitternacht dem Bezirksschornsteinfegermeister übergeben. Neben der Besatzung eines Rettungswagen - der vorsorglich für die Einsatzkräfte vor Ort war – war die Polizei und 40 Feuerwehrleute im Einsatz.


Fotos: Feuerwehr Oestrich-Winkel
Oestrich-Winkel, 16.11.0217
Ingo Platz
stellv. Stadtbrandinspektor und Pressesprecher der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel
E-Mail: Ingo.Platz_at_oestrich-winkel.de
www.oestrich-winkel.de