• Aktuelles
  • Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 am 12.05.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 am 12.05.2017

Presseinformation der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 12.05.2017

Erneut schwerer Verkehrsunfall auf B42 Höhe Abfahrt Mittelheim

Oestrich-Winkel – Erneut wurden die Feuerwehren Mittelheim, Oestrich und Hallgarten zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW´s auf der B42 mit eingeklemmter Person alarmiert. Um 14.17 Uhr meldete die Leitstelle „Verkehrsunfall eingeklemmte Person B42“ – zum Glück stellte sich bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte heraus, dass keiner der zwei verletzten Personen noch in seinem Fahrzeug eingeklemmt war. Somit konnten die Feuerwehren Oestrich und Hallgarten den Einsatz abbrechen. Die Feuerwehr Mittelheim hat die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Ölbindemittel ab gestreut und anschließend die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Zur Aufnahme des Ölbindemittels wurde die zuständige Straßenmeisterei angefordert. Die B42 war zeitweise in Fahrtrichtung Rüdesheim gesperrt. Der Verkehr aus Wiesbaden wurde über Oestrich am alten Minigolfplatz Richtung Mittelheim umgeleitet. Neben der Feuerwehr waren die Polizei und der Rettungsdienst und Notarzt vor Ort.
Fotos: Feuerwehr Mittelheim
Oestrich-Winkel, 12.05.2017
Ingo Platz
stellv. Stadtbrandinspektor und Pressesprecher der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel
E-Mail: Ingo.Platz_at_oestrich-winkel.de
www.oestrich-winkel.de