• Telefonverzeichnis

    Mit einem Klick zum Telefonverzeichnis der Stadtverwaltung Oestrich-Winkel

    mehr Infos »

  • Öffnungszeiten Bürgerbüro

    Mit einem Klick zu den Öffnungszeiten unseres Bürgerbüros.

    mehr Infos »

  • Digitaler Abfallkalender ...

    ... mit den für Ihren Straßenzug tagesgenauen Abfuhrterminen.

    mehr Infos »


Michael Heil Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste,
als Bürgermeister von Oestrich-Winkel begrüße ich Sie herzlich und freue mich über Ihr Interesse an unserer Stadt. Sie finden auf diesen Seiten aktuelle Informationen über Oestrich-Winkel mit seinen vier Stadtteilen Hallgarten, Oestrich, Mittelheim und Winkel. Für Fragen und Anregungen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerzentrums sowie der Tourist-Information Oestrich-Winkel und selbstverständlich auch ich stets ein offenes Ohr. Bitte schreiben Sie uns an .

Ihr Michael Heil - Bürgermeister



Aktuelle Informationen

  • 03.03.2015 RTV / Linie 181: Entscheidung erst Ende Mai

    Bürgermeister Michael Heil hat die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft mbH (RTV) gebeten, zu prüfen, ob eine Verbesserung des Busfahrplans der Linie 181 nach Hallgarten und in die nördlichen Stadtteile möglich ist. Nun hat die RTV bekannt gegeben , dass über dieses Anliegen auf der Gesellschafterversammlung der RTV Ende Mai 2015 entschieden werden soll. mehr

  • 03.03.2015 Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren Oestrich-Winkel
    Ehrung Anerkennungsprämien
    Ehrung Anerkennungsprämien

    Im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 26. Februar 2015 im Hotel Ruthmann in Mittelheim legten die Freiwilligen Feuerwehren von Oestrich-Winkel den Jahresbericht des Stadtbrandinspektors für das Jahr 2014 vor. mehr

    PDF Jahresbericht der Freiwiligen Feuerwehren Oestrich-Winkel 2014

  • 03.03.2015 Ferien-Fun vor den Osterfeiertagen für Jugendliche

    In der ersten Woche der Osterferien, vom 30. März bis zum 02. April 2015, haben Schüler im Alter von elf bis 16 Jahren die Möglichkeit, an Ausflügen der Stadtjugendpflege Oestrich-Winkel in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit der Reformschule Rheingau teilzunehmen. mehr

    PDF Anmeldung Ausflüge Osterferien

  • 02.03.2015 Nächstes Repair-Café in Oestrich-Winkel am 06.03.2015

    Das nächste Repair-Café in Oestrich-Winkel findet am Freitag, den 06. März 2015 von 15.00 bis 18.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus statt. mehr

  • 27.02.2015 Vortrag vom Pflegestützpunkt des Rheingau-Taunus-Kreises zum neuen Pflegestärkungsgesetz

    Am Donnerstag, den 05. März 2015 um 14.30 Uhr findet im Bürgersaal des Bürgerzentrums ein von der HUFAD Rheingau organisierter Vortrag zum neuen Pflegestärkungsgesetz statt. mehr

  • 27.02.2015 Info-Veranstaltung "Wie schütze ich mich vor Einbrechern im Haus?" am 05.03.2015

    Der Seniorenbeirat von Oestrich-Winkel und die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Westhessen bieten am Donnerstag, den 05. März 2015 um 15.30 Uhr eine Informationsveranstaltung an zum Thema "Wie schütze ich mich vor Einbrechern im Haus?". mehr

  • 26.02.2015 Wieder-Eröffnung der Fritz-Allendorf-Halle am 08. März 2015

    Am 08. März 2015 eröffnen die Turngemeinde Winkel 1846 e.V. und die Stadt Oestrich-Winkel die für 350.000 Euro sanierte Fritz-Allendorf-Halle wieder. mehr

  • 26.02.2015 Messe des Handwerker- und Gewerbevereins Oestrich-Winkel am 07. und 08. März 2015 im Bürgerzentrum

    "Bist Du schon auf Facebook oder redest Du noch mit Deinen Kunden?"
    Dieser Satz dient als Motto für die diesjährige Messe des Handwerker- und Gewerbevereins Oestrich-Winkel e.V.am 07. und 08. März 2015 von 10.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerzentrum von Oestrich-Winkel. mehr

  • 25.02.2015 Arbeitskreis "Energiewende in Oestrich-Winkel"

    Der Arbeitskreis "Energiewende in Oestrich-Winkel", welcher zukünftig als Plattform für Informationen zur Energiewende in Oestrich-Winkel dienen soll, tagte zum ersten Mal am Montag, den 23. Februar 2015 um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum von Oestrich-Winkel. mehr

    http://www.rewobau.de

  • 24.02.2015 Bürgermeister Heil und Erster Stadtrat Fladung treffen ehrenamtliche Flüchtlingshelfer
    Die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer
    Die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer

    Am Montag, den 23. Februar 2015 um 17.30 haben sich Bürgermeister Michael Heil und der Erste Stadtrat Werner Fladung mit den ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern im Mehrgenerationenhaus zum Gespräch getroffen. mehr

  • 24.02.2015 Spendenübergabe: 800 Euro zugunsten der Flüchtlingshilfe in Oestrich-Winkel
    Studenten der EBS, Arno Moser und Bürgermeister Michael Heil
    Studenten der EBS, Arno Moser und Bürgermeister Michael Heil

    Arno Moser, Gastwirt im Batolome und die Studenten der EBS Universität für Wirtschaft und Recht spendeten heute 800 Euro an die kommunale Flüchtlingshilfe in Oestrich-Winkel. mehr

  • 22.02.2015 Pflege-Kurse im Mehrgenerationenhaus

    Das Mehrgenerationenhaus bietet Pflegekurse an. Pflegenden Angehörigen, Interessierten sowie Betreuungspersonen steht am 14. und am 15. März 2015 ein Basis-Pflegekurs offen. Am 21. und 22. März 2015 findet ein Kurs für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz statt. Beide Angebote sind kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich. mehr

  • 21.02.2015 Sommerferien-Abenteuer im Tipi mit den Rheintalnomaden
    Die Rheintalnomaden
    Die Rheintalnomaden

    In der dritten Sommerferienwoche, vom 10. bis zum 14. August 2015, bietet die Jugendpflege Oestrich-Winkel gemeinsam mit dem Architekturbüro "4 Senkrecht" zum dritten Mal das Zeltlager "Rheintalnomaden" an. mehr

  • 21.02.2015 Attraktive Ferienfreizeiten für Schüler 2015
    Ferienfreizeit der Stadt Oestrich-Winkel
    Ferienfreizeit der Stadt Oestrich-Winkel

    Die Stadtjugendpflege Oestrich-Winkel bietet im Jahr 2015 in Kooperation mit dem Verein Pädagogische Perspektiven umfangreiche Ferienbetreuung für Schüler an. mehr

  • 11.02.2015 Stadt Oestrich-Winkel unterstützt die Fährschifffahrt durch geänderte Verkehrsregelungen

    Die geschlossene Brücke in Schierstein sorgt seit einigen Tage für einen starken Zulauf zur Rheinfähre zwischen Oestrich-Winkel und Ingelheim. mehr

  • 04.02.2015 Buslinie 181 von Hallgarten nach Geisenheim und zurück

    Bürgermeister Heil kämpft für eine bessere Anbindung von Hallgarten an den ÖPNV. mehr

  • 28.01.2015 Spende aus Weihnachts-Tombola für HUFAD Rheingau
    Bürgermeister Michael Heil dankt Paul und Eduard Semmler
    Bürgermeister Michael Heil dankt Paul und Eduard Semmler

    Den Rein-Erlös von 1.009 Euro aus der Tombola, welche im Rahmen des Weihnachtsmarktes rund um die Brentanoscheune im Dezember 2014 stattfand, spendeten die Initiatoren Paul und Eduard Semmler aus Oestrich nun an die HUFAD Rheingau. mehr

  • 26.01.2015 Neues Programm des Jugendbildungswerkes im Rheingau-Taunus-Kreis für 2015 - attraktive Berlin-Reise!

    Das Heft bietet Reisen, Präventions- und Netzwerk-Angebote, Kunst- und Kulturveranstaltungen. Viel Spannendes ist darunter, zum Beispiel Fahrten zur gamescom nach Köln (Fachmesse für Computerspiele und Lernsoftware) und zum Planetarium nach Mannheim.
    Programm Berlin-Reise 2015
    www.oestrich-winkel.de/pdf/Berlinreise2015.pdf mehr

    http://www.rheingau-taunus.de

    PDF Anmeldeformular Berlin-Reise 2015

  • 22.01.2015 Zeit für bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge - auch Sie können helfen!

    Die Stadtverwaltung Oestrich-Winkel ist weiterhin auf der Suche nach ehrenamtlichen Helfern, die bei der sozialen Betreuung von Flüchtlingen mitwirken möchten. mehr

  • 22.01.2015 Stadt Oestrich-Winkel kann momentan keine weiteren Sachspenden für Flüchtlinge entgegennehmen

    "Wir freuen uns sehr, dass die Hilfsbereitschaft unserer Bürgerinnen und Bürger so groß ist, doch leider sind unsere Lagerkapazitäten erschöpft, so dass wir vorerst keine weiteren Spenden entgegen nehmen können", kommentiert der Erste Stadtrat Werner Fladung. mehr

  • 20.01.2015 Straßensperrungen in der Hallgartener Straße

    Die Hallgartener Straße wird ab dem 20. Januar 2015 bis zum 30. April 2015 ab der Kreuzung Hallgartener Straße/Eisenbahnstraße/Lenchenstraße voll gesperrt. mehr

  • 14.01.2015 Rauchmelder retten Leben - seit 31.12.2014 gilt auch in Hessen für Wohnungen diese Pflicht

    Sicherlich haben Sie schon oft über Rauchmelder etwas gelesen und gehört, bzw. dass diese auch in Hessen in Neubauten seit 2005 installiert werden müssen. Seit Jahresende 2014 ist die Übergangsfrist nun vorbei und es gilt auch in Hessen die Pflicht, dass in älteren Wohnungen und Häuser Rauchmelder installiert sein müssen. mehr

    https://innen.hessen.de/sicherheit/feuerwehr/rauchwarnmelder-retten-leben

  • 09.01.2015 Straßensperrung der Adam-von-Itzstein-Straße in Hallgarten

    In Hallgarten wird ab Montag, den 19. Januar 2015 die Adam-von-Itzstein-Straße bis Ende Juni zwischen Mainzer Straße und Eberbacher Straße für den kompletten Verkehr gesperrt. mehr