Oestrich-Winkel


  • Telefonverzeichnis

    Mit einem Klick zum Telefonverzeichnis der Stadtverwaltung Oestrich-Winkel

    mehr »  

  • Konten der Stadtkasse

    Überweisungen an die Stadtkasse können getätigt werden auf folgende Konten: mehr »

  • Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

    Frauen, die von Gewalt betroffen sind, können sich unter der kostenlosen Tel.-Nr. 08000 116 016 an das Hilfetelefon Gewalt gegen... mehr »

  • Aktuelle Straßensperrungen

    Vollsperrungen: mehr »

  • Öffnungszeiten Bürgerbüro

    Mit einem Klick zu den Öffnungszeiten unseres Bürgerbüros.

    mehr »  


Michael Heil Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste,
als Bürgermeister von Oestrich-Winkel begrüße ich Sie herzlich und freue mich über Ihr Interesse an unserer Stadt. Sie finden auf diesen Seiten aktuelle Informationen über Oestrich-Winkel mit seinen vier Stadtteilen Hallgarten, Oestrich, Mittelheim und Winkel. Für Fragen und Anregungen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerzentrums sowie der Tourist-Information Oestrich-Winkel und selbstverständlich auch ich stets ein offenes Ohr. Bitte schreiben Sie uns an .

Ihr Michael Heil - Bürgermeister



Aktuelle Informationen

  • 23.05.2016 Unterbrechung der Trinkwasserversorgung in Hallgarten

    Wegen dringender Arbeiten am Versorgungsnetz muss die Lieferung von Trinkwasser
    eingestellt werden

    am Mittwoch, 25.05.2016

    in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

    in Hallgarten: Hattenheimer Straße, Eberbacher Straße mehr

    PDF Unterbrechung Trinkwasserversorgung in Hallgarten

  • 20.05.2016 Marlene Kremer übernimmt die Jugendpflege in Oestrich-Winkel
    Marlene Kremer und Bürgermeister Heil
    Marlene Kremer und Bürgermeister Heil

    Die Stadt Oestrich-Winkel hat eine neue Jugendpflegerin: Seit dem 01. Mai 2016 hat Marlene Kremer das Amt von Bernd Nungesser übernommen, der sich in Zukunft auf die Integrationshilfe konzentrieren wird. mehr

  • 20.05.2016 Bürgerbüro und Bürgerzentrum am 27. und 28. Mai 2016 geschlossen

    Am Freitag, den 27.05.2016 sowie am Samstag, den 28.05.2016 bleiben das Bürgerbüro, das Bürgerzentrum sowie alle weitere Dienststellen der Stadtverwaltung Oestrich-Winkel geschlossen. Ab Montag, den 30.05.2016 sind alle Dienststellen zu den üblichen Sprechzeiten wieder für Sie da. mehr

  • 19.05.2016 Nächster Termin der Sozial-Beratung im Mehrgenerationenhaus Oestrich-Winkel am 20.06.2016

    Am Montag, den 20. Juni 2016 bietet das Ehrenamtsbüro von 10.00 bis 12.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Oestrich-Winkel eine Sozial-Beratung für alle Einwohnerinnen und Einwohner der Kommune an. mehr

  • 19.05.2016 Sondersprechtag der Deutschen Rentenversicherung in Oestrich-Winkel am 21.06.2016

    Die Deutsche Rentenversicherung Hessen bietet Rentenversicherten und Ratsuchenden einen Sondersprechtag in Oestrich-Winkel an, am Dienstag, den 21.06.2016 von 8.00 bis 16.00 Uhr. Termine und Auskünfte dazu erteilt das Bürgerbüro der Stadt Oestrich-Winkel unter der Telefonnummer 06723 - 992180.

  • 19.05.2016 Online-Petition der Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V.

    Die Online-Petition "Lärmschutz an Schienenwegen" und Änderung des Bundesverkehrswegeplan 2030 der Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V. ist unter der ID 64885 öffentlich: mehr

    https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2016/_04/_01/Petition_64885.nc.html

  • 19.05.2016 Bekanntmachung der Rheingauwasser GmbH und des Abwasserverbandes Oberer Rheingau

    Verwaltung geschlossen: Die Rheingauwasser GmbH und der Abwasserverband Oberer Rheingau bleiben am Freitag, 27. Mai 2016 (Tag nach Fronleichnam) geschlossen. mehr

  • 19.05.2016 In den Sommerferien zuhause und noch keinen Plan? Auf ins Tipi-Lager mit den Rheintalnomaden
    Die Rheintalnomaden leben wie die Indianer im Tipi.
    Die Rheintalnomaden leben wie die Indianer im Tipi.

    In der dritten Sommerferienwoche, vom 01. bis zum 05. August 2016, bietet die Jugendpflege Oestrich-Winkel gemeinsam mit dem Architekturbüro "4 Senkrecht" zum vierten Mal das Zeltlager "Rheintalnomaden" an. mehr

  • 18.05.2016 Ferienwohnungen Cornelia Ippendorf mit 4 Sternen ausgezeichnet

    Zum wiederholten Male wurden die Ferienwohnungen von Cornelia Ippendorf nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) klassifiziert. mehr

  • 17.05.2016 "Music for Hope" in Ingelheim - mit Aeham Ahmad am Piano
    Aeham Ahmad
    Aeham Ahmad

    Am Montag, den 23. Mai 2016, findet auf dem Sebastian-Münster-Platz in Ingelheim ab 19.00 Uhr ein Open-Air-Konzert statt. Am Piano spielt Aeham Ahmad, ein palästinensisch-syrischer Pianist. Der Eintritt ist frei. mehr

    http://www.ingelheim.de/service/veranstaltungenkalender/show/music-for-hope-benefizkonzert-mit-aeham-ahmad/

  • 16.05.2016 Fairtrade in Oestrich-Winkel mit viel Elan in die nächste Runde

    Seit April 2015 ist Oestrich-Winkel Fairtrade-Town. Um auch die anstehende Re-Zertifizierung im Jahr 2017 zu erreichen, organisierte die Stadt Oestrich-Winkel zusammen mit ihren Partnern in den vergangenen Tagen gleich drei unterschiedliche Fairtrade-Aktionen: mehr

  • 16.05.2016 Der Weinstand in Hallgarten ist eröffnet!

    Wanderer und Ausflügler lädt der Weinstand in Hallgarten ab sofort zu einer genussreichen Erfrischungspause ein. mehr

    http://www.weinprobierstand-hallgarten.de

  • 16.05.2016 45 Jahre Jugendfeuerwehr Winkel

    1971 wurde die Jugendfeuerwehr Winkel gegründet, Bürgermeister Heil gratulierte zum Jubiläum. mehr

  • 15.05.2016 Nächste kostenfreie psychosoziale Beratung im MGH am 19.05.2016

    Am Donnerstag, den 19. Mai 2016 findet die nächste psychosoziale Beratung im Mehrgenerationenhaus (MGH) Oestrich-Winkel statt. In Kooperation mit dem Verein Lebensraum RTK bietet das MGH Oestrich-Winkel an jedem dritten Donnerstag im Monat von 9.00 bis 12.00 Uhr eine kostenfreie, psychosoziale Beratung in den Räumen der Hauptstraße 45 an. mehr

  • 15.05.2016 Die Schüler-Ferienangebote 2016 der Stadt Oestrich-Winkel

    Die Stadtjugendpflege Oestrich-Winkel bietet im Jahr 2016 in Kooperation mit dem Verein Pädagogische Perspektiven ein umfangreiches Betreuungsangebot für Grundschüler an. mehr

    PDF Anmeldung Ferienfreizeiten 2016 Oestrich-Winkel

  • 12.05.2016 Für einen sicheren Schulweg...

    ...bietet der ADAC allen Eltern unter folgendem Link einen Ratgeber an:

    http://www.adac.de/schulwegratgeber

  • 10.05.2016 Wer hat das Bürgerhaus Hallgarten für seine Veranstaltung reserviert? Bitte melden!

    Aufgrund eines größeren EDV-Problems sind alle Reservierungen für das Bürgerhaus Hallgarten für das Jahr 2016 unwiederbringlich gelöscht worden. Daher bittet die Stadtverwaltung Oestrich-Winkel all diejenigen, die das Bürgerhaus Hallgarten für eine Veranstaltung in den kommenden Monaten reserviert hatten, sich zu melden bei: mehr

  • 09.05.2016 Muttertag: Bürgermeister Heil verschenkte 100 Fairtrade Rosen
    Fairtrade-Rose für Dippemarkt-Besucherin
    Fairtrade-Rose für Dippemarkt-Besucherin

    Seit April 2015 ist Oestrich-Winkel Fairtrade-Town und beteiligt sich mit öffentlichen Aktionen daran, den Fairtrade-Gedanken in die Welt zu tragen. Zum Muttertag am 08. Mai 2016 verteilte Bürgermeister Heil auf dem Dippemarkt in Oestrich 100 Fairtrade-Rosen an die anwesenden Damen. Damit machte er auf die Möglichkeit, beim Blumenkauf fair einzukaufen, aufmerksam. mehr

  • 06.05.2016 Rückbildungsgymnastik für Mütter im Mehrgenerationenhaus

    Das Mehrgenerationenhaus Oestrich-Winkel bietet einen Rückbildungsgymnastik-Kurs mit Beckenbodentraining à sechs Unterrichtseinheiten unter der Leitung von Hebamme Ebil Ottes an. Der Kurs beginnt am 01. Juni 2016 und endet am 06. Juli 2016. mehr

  • 04.05.2016 Mit farbenfrohem Design mehr Küchenabfälle in die Biotonne

    Der Abfallverband Rheingau beteiligt sich an landesweiter Aktion Biotonne / bundesweit landen vier Millionen Tonnen Bioabfälle in der falschen Tonne. mehr

    PDF Flyer Aktion Biotonne

  • 03.05.2016 Nächste Schuldnerberatung im MGH am 08. Juni 2016

    Zu viele Schulden - was tun? In Kooperation mit ProJob Rheingau-Taunus bietet der Rheingau-Taunus-Kreis an jedem zweiten Mittwoch im Monat von 09.00 bis 13.00 Uhr eine Schuldner- und Insolvenzberatung für die Bürger von Oestrich-Winkel an. mehr

  • 02.05.2016 DB informiert über Lärmbelästigung wegen Kabeltiefbauarbeiten ab der 20. Kalenderwoche 2016

    Die DB Netz AG informiert: Ab der 20. Kalenderwoche werden in Oestrich-Winkel und weiteren Rheingauer Kommunen in den Nachtstunden im Wesentlichen zwischen 0.00 Uhr und 05.00 Uhr Kabeltiefbauarbeiten und Stopfarbeiten durchgeführt. Außerdem werden in Oestrich-Winkel zeitweise parallel dazu Oberleitungsarbeiten durchgeführt. mehr

  • 02.05.2016 Die Stadt Oestrich-Winkel nimmt Stellung zum Bundesverkehrswegeplan 2030
  • 02.05.2016 Heiraten in Oestrich-Winkel: Jetzt auch mitten im Grünen auf der Hallgartener Zange
    Eröffnung des Standesamtes Hallgartener Zange am 29.04.2016
    Eröffnung des Standesamtes Hallgartener Zange am 29.04.2016

    In Oestrich-Winkel werden schon bisher auf Schloss Vollrads, auf den Rheinschiffen der Familie van de Lücht und in der historischen Brentanoscheune Hochzeitsträume wahr. Nun ist noch ein besonderer Trau-Ort hinzugekommen: Die Hallgartener Zange. mehr

  • 02.05.2016 An jedem Mittwoch ist Wochenmarkt in Oestrich-Winkel!

    Der Wochenmarkt auf dem historischen Marktplatz von Oestrich ist auch weiterhin an jedem Mittwoch von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. Neu mit dabei sind ein Fisch-Stand, ein Käse-Stand, ein Bäcker und ein Oliven-Verkauf. mehr

  • 27.04.2016 Pädagogische Fachkraft für die Kita Pflaumenköpfchen gesucht

    Die Stadt Oestrich-Winkel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (24 Stunden/Woche) für die Kindertagesstätte "Pflaumenköpfchen" im Stadtteil Winkel. Es handelt sich um eine befristete Stelle für die Dauer der befristeten Rente einer Erzieherin. mehr

  • 27.04.2016 Für die Kita "Purzelbaum" im Stadtteil Mittelheim wird zum 01.09.2016 ein/e Sozialassistent/in zur Ausbildung gesucht.

    Bei entsprechender Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Die Stadt Oestrich-Winkel fördert die Gleichstellung von Frau und Mann im Beruf. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Bewerbungen von Mitgliedern einer Freiwilligen Feuerwehr werden ausdrücklich begrüßt. mehr

  • 27.04.2016 Das Ordnungsamt Oestrich-Winkel warnt vor betrügerischen Briefen an Gewerbetreibende

    Nicht unterschreiben! Es sind wieder betrügerische Schreiben von angeblichen "Gewerbemeldezentralen" an Gewerbetreibende in Umlauf. Um sich einen amtlichen Eindruck zu geben, beinhaltet der Briefkopf den Gemeindenamen mit dem Zusatz "XY-Stadt.Gewerbe-Meldung.de". mehr

    PDF Musterbeispiel eines Briefes an die Gewerbetreibenden

  • 15.04.2016 Gemäldeausstellung im Bürgerzentrum von Oestrich-Winkel

    "Meine - Deine - Unsere Sicht der Dinge"

    Anne Petschuch und Ute Zingsem stellen vom 15. April bis zum 18. Juli 2016 im Bürgerzentrum von Oestrich-Winkel realistische Gemälde in Öl, Aquarell und Pastell aus. mehr

    PDF Flyer Vernissage Anne Petschuch und Ute Zingsem

  • 01.04.2016 Köchin Elisabeth Klotz feierlich in den Ruhestand verabschiedet
    Alles Gute, Frau Klotz!
    Alles Gute, Frau Klotz!

    Nach 22 Jahren als Köchin in der Kita Pflaumenköpfchen in Winkel wurde Elisabeth Klotz am Donnerstag, den 31. März 2016 feierlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. mehr

  • 31.03.2016 Eröffnung eines DHL-Paketshops in der Bäckerei Laquai in Hallgarten
    Bäckerei Laquai in Hallgarten
    Bäckerei Laquai in Hallgarten

    Ab dem 19. April 2016 steht den Hallgartener Bürgerinnen und Bürgern in der Bäckerei Laquai wieder ein DHL-Paketshop im Ort zur Verfügung. Dort können auch Briefmarken erworben werden. mehr

  • 29.03.2016 Bürgermeister Heil eröffnet weitere Dog Station in den Weinbergen
    Bürgermeister Heil eröffnete eine neue Dog Station
    Bürgermeister Heil eröffnete eine neue Dog Station

    Am Dienstag, den 29. März 2015 um 14.00 Uhr eröffnete Bürgermeister Michael Heil eine weitere Dog Station in den Weinbergen von Oestrich-Winkel, direkt an der Kuhweg Schutzhütte. mehr

  • 21.03.2016 Öffentliche Bekanntmachung über das In-Kraft-Treten des Lärmaktionsplans Hessen, Teilplan Straßenverkehr für den Regierungsbezirk Darmstadt

    Die Aufstellung des Lärmaktionsplans Hessen, Teilplan Straßenverkehr, ist abgeschlossen. Der Lärmaktionsplans Hessen, Teilplan Straßenverkehr, tritt mit der Veröffentlichung am 21.03.2016 in Kraft. mehr

  • 18.03.2016 So hat Oestrich-Winkel gewählt

    Die finalen Ergebnisse zur Kommunalwahl: mehr

    PDF Endergebnisse der Kommunalwahl Oestrich-Winkel 2016

  • 02.03.2016 Neue Anlage zur Messung von Bahnlärm in Koblenz - Daten öffentlich zugänglich

    Die GfS Hofheim (www.GfS-Hofheim.de) hat gemeinsam mit der Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V. an Diehl's Hotel in Koblenz Ehrenbreitstein eine Anlage zur Messung von Bahnlärm installiert. mehr

    http://gfs-hofheim.de/spm/server/station.php?id=36vyjab5DwHtG8nTV6C1cA

    PDF Prospekt Bahnlärm

  • 02.03.2016 Neu: Zwei "Nichtärztliche Praxisassistentinnen (NÄPAS)" in Oestrich-Winkeler Hausarztpraxis

    In der Hausarzt-Praxis Dr. Kau/Rossa in Oestrich-Winkel gibt es jetzt zwei "Nichtärztliche Praxisassistentinnen (NÄPAS)". mehr

  • 19.02.2016 "Leuchttürme unserer Stadt": Jede/r kann Vorschläge machen!

    Die von den städtischen Gremien im Dezember 2015 beschlossene neue Aktion "Leuchttürme unserer Stadt" sieht die angemessene öffentliche Anerkennung von Bürgerinnen und Bürgern, Gruppen, Unternehmen und Institutionen vor, die seit längerer Zeit wertvolle Arbeiten zum Wohle der Allgemeinheit ausführen und bisher wenig Anerkennung dafür erhalten haben. mehr

  • 22.01.2016 Verleihung der Ehrenbezeichnungen "Stadtälteste / Stadtältester" im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung am 07.12.2015

    Im feierlichen Rahmen der Stadtverordnetenversammlung am 07.12.2015 verliehen Bürgermeister Michael Heil und Stadtverordnetenvorsteherin Gerda Müller die Ehrenbezeichnung "Stadtälteste / Stadtältester" an folgende Mandatsträger: mehr

  • 18.01.2016 Neujahrsansprache von Bürgermeister Michael Heil anlässlich des Neujahrsempfangs der Stadt Oestrich-Winkel am15.01.2016

    Meine sehr geehrten Damen und Herren,
    zum Neujahrsempfang der Stadt Oestrich-Winkel darf ich Sie ebenfalls ganz herzlich hier in unserem Bürgerzentrum begrüßen, ich wünsche Ihnen allen ein frohes, positives und vor allem gesundes Jahr 2016. mehr

  • 14.01.2016 Medienbox für Integrationsarbeit mit Flüchtlingskindern

    Durch gemeinsames Lesen, Basteln und Spielen im deutschen Alltag ankommen: Ab dem Frühjahr 2016 setzt das Mehrgenerationenhaus (MGH) Oestrich-Winkel die Medienboxen, welche das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Stiftung Lesen zur Verfügung stellen, für die Integrationsarbeit mit Flüchtlingskindern ein. mehr

  • 28.12.2015 Beharrlichkeit zahlt sich aus

    Bürgermeister Heil ist sehr erfreut über die Ankündigung des Rheingau-Taunus-Kreises, wonach im Bereich des Brentanohauses Tempo 30 angeordnet werden soll. mehr

  • 15.12.2015 Bürgermeister Heil bedankt sich bei zwei neuen Sicherheitsberaterinnen in Oestrich-Winkel
    Bürgermeister Michael Heil, Marita Börner, Edda Madundo
    Bürgermeister Michael Heil, Marita Börner, Edda Madundo

    In Oestrich-Winkel sind ab sofort zwei neue, von der Polizei ausgebildete Sicherheitsberaterinnen für Seniorinnen und Senioren tätig. Marita Börner und Edda Madundo hatten sich bereit erklärt, an einer Ausbildung durch das Polizeipräsidium Westhessen teilzunehmen, um zukünftig Seniorinnen und Senioren in Oestrich-Winkel in Sachen Sicherheit beraten zu können. mehr

  • 23.11.2015 Gisela Vogel leitet die HUFAD Rheingau
    Bürgermeister Heil (Mitte), Gisela Vogt (3. von rechts)
    Bürgermeister Heil (Mitte), Gisela Vogt (3. von rechts)

    Am Freitag, den 20. November 2015 übergab Anne Lutz, Interims-Leitung der HUFAD Rheingau seit der Verabschiedung von Veronika Weighardt im vergangenen Juli, das Amt an die neue Leiterin Gisela Vogel. mehr

  • 17.11.2015 Stolpersteine von Künstler Gunter Demnig hier ab sofort in der Rubrik "Kultur & Historisches"

    Der Spendensammelverein für Soziales und Kultur Oestrich-Winkel e. V. hat der Stadtverwaltung Oestrich-Winkel geholfen, ihre Internetseite www.oestrich-winkel.de um den Menü-Punkt "Stolpersteine" zu erweitern. mehr

  • 11.11.2015 Die Sanierung des Brentanohauses geht voran

    Die im Frühjahr 2015 begonnene Sanierung des Brentanohauses in Winkel schreitet planmäßig voran. Auch wenn in den kommenden Tagen das Gerüst, welches in den letzten Monaten das Gebäude einrahmte, abgebaut wird, so gehen die Baumaßnahmen trotzdem weiter. mehr

  • 28.10.2015 Neue Regelung für Vermieter aufgrund des Bundesmeldegesetzes zum 01.11.2015

    Mit dem neuen Bundesmeldegesetz wird die Wohnungsgeberbestätigung wieder eingeführt. Der Wohnungsgeber unterliegt somit bei Meldevorgängen der Mitwirkungspflicht nach § 19 Bundesmeldegesetz. Die neue Regelung soll Scheinmeldungen verhindern. mehr

    PDF Formular Wohnungsgeberbestätigung

  • 23.10.2015 Bürgermeister Heil strebt ein grüneres und blaueres Oestrich-Winkel an

    Für das bewährte Programm "Stadtumbau" haben der Bund und die Länder eine zweite Förderperiode angekündigt. Neben der Entsiegelung von Flächen ist jetzt vor allem die "grüne und blaue Infrastruktur" dran. Dazu würde eine Neu-Gestaltung des Oestrich-Winkeler Rheinufers gut passen. mehr

  • 22.09.2015 Appell des Bürgermeisters an die Firmen und Gewerbetreibenden im Stadtgebiet Oestrich-Winkel

    Bürgermeister Heil bittet die Firmen und Gewerbetreibenden im Stadtgebiet Oestrich-Winkel in einem Brief um die Bennenung von freien Arbeitsstellen, damit die Mitglieder der örtlichen Feuerwehren möglichst Arbeitsplätze im Stadtgebiet finden, um im Falle eines Einsatzes tagsüber vor Ort zu sein: mehr

  • 29.06.2015 Sperrung der Schulstraße ab dem 29.06.2015 bis Frühjahr 2016

    Aufgrund einer Baustelle erfolgt eine Sperrung der Schulstraße ab dem 29.06.2015 bis voraussichtlich Frühjahr 2016. mehr

  • 22.06.2015 690.000 Euro für Sanierung des Brentanohauses im Jahr 2015

    Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat heute die ersten 290.000 Euro der Landesregierung für die Sanierung des Brentanohauses an die Trägergesellschaft, bestehend aus dem Freien Deutschen Hochstift und der Stadt Oestrich-Winkel, überreicht. Außerdem hat der Bund 200.000 Euro bewilligt und die Deutsche Stiftung Denkmalpflege 200.000 Euro,... mehr