• Aktuelles
  • Aufruf zur Seniorenbeiratswahl in Oestrich-Winkel

Aufruf zur Seniorenbeiratswahl in Oestrich-Winkel

Oestrich-Winkel wählt einen neuen Seniorenbeirat

Oestrich-Winkel, den 27. Oktober 2021 – Die Wahl für den neuen Oestrich-Winkeler Seniorenbeirat wird bis zum 30.11.2021 als Briefwahl durchgeführt.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die 60 Jahre oder älter sind und ihren ersten Wohnsitz in Oestrich-Winkel haben, erhalten in den nächsten Tagen ihre Wahlunterlagen per Post. Für den Seniorenbeirat werden zehn Mitglieder für zwei Jahre gewählt. Auf dem Stimmzettel können insgesamt zehn Stimmen für alle Kandidaten abgegeben werden. Möchten die Wahlberechtigen einen Kandidaten favorisieren, dann sind sie berechtigt, für diese Person maximal drei ihrer zur Verfügung stehenden zehn Stimmen abzugeben. Bürgermeister Kay Tenge bittet alle Bürgerinnen und Bürger ab dem 60. Lebensjahr, sich rege an der Seniorenbeiratswahl zu beteiligen.