• Aktuelles
  • Bitte nicht zuparken: Unterflur-Hydranten der Feuerwehr

Bitte nicht zuparken: Unterflur-Hydranten der Feuerwehr

Oestrich-Winkel, den 17.12.2021 - Leider kommt es immer wieder vor: Es brennt, die Feuerwehr eilt herbei mit Blaulicht und Sirene und braucht - das weiß jedes Kind - WASSER! Und das schnell. Ein zugeparkter Unterflur-Hydrant ist in einem solchen Moment ein Problem, das wertvolle Zeit kostet.

Ingo Platz, Sprecher der Freiwilligen Feuerwehren Oestrich-Winkels bittet daher in folgender Pressemitteilung um aktive Mithilfe aller Oestrich-Winkeler Bürgerinnen und Bürger.

So sieht ein Unterflur-Hydrant mit Standrohr im Einsatz aus.
Solche Schilder weisen auf einen Unterflur-Hydranten in unmittelbarer Nähe hin - Obacht!