• Aktuelles
  • Bürgermeister Heil verteilte Fairtrade Rosen anlässlich des Internationalen Frauentags am 08.03.2019

Bürgermeister Heil verteilte Fairtrade Rosen anlässlich des Internationalen Frauentags am 08.03.2019

Anlässlich des internationalen Weltfrauentags verschenkte Bürgermeister Michael Heil Fairtrade-Rosen an Eltern und Erzieherinnen in der Kita Sankt Elisabeth in Oestrich. Die Aktion soll dazu dienen, auf die Arbeitsbedingungen der Arbeiterinnen auf den Blumenfeldern in Südafrika und anderen Herkunftsländern aufmerksam zu machen und die Vorteile von Fairtrade-Blumen heraus zu stellen.

Die Stadt Oestrich-Winkel ist seit April 2015 Fairtrade-Stadt. Alljährlich finden in Oestrich-Winkel mehrere Fairtrade-Aktionen statt, welche auf die Vorteile des fairen Handels aufmerksam machen.