• Aktuelles
  • Bürgermeister Tenge bietet Bürgersprechstunde an

Bürgermeister Tenge bietet Bürgersprechstunde an

Bürgermeister Tenge kündigt Bürgersprechstunden für den 15. Dezember 2020 an

Oestrich-Winkel, den 06. November 2020 – Bürgermeister Tenge bietet den Oestrich-Winkeler Bürgerinnen und Bürgern eine Bürgersprechstunde noch in diesem Jahr an: für den 15. Dezember 2020 können sich alle, die dem Bürgermeister ein persönliches Anliegen vortragen möchten, ab sofort anmelden. 

Sollten die Corona- Fallzahlen im Rheingau-Taunus-Kreis am 15. Dezember 2020 immer noch bei über 50 Neu-Infizierten innerhalb von einer Woche liegen, gibt es die Möglichkeit, die Gespräche auf Wunsch der Teilnehmer/innen telefonisch oder Online (Zoom, Skype o.ä.) stattfinden zu lassen.

Anmeldungen für die Bürgersprechstunde nimmt Sarah Bausch, Vorzimmer Bürgermeister Tenge, unter E-Mail sarah.bausch@oestrich-winkel.de oder Telefon 06723 992112 ab sofort entgegen. Um sich auf die Gespräche passgenau vorbereiten zu können, bittet Bürgermeister Tenge alle Teilnehmer/innen, ihre Fragen oder Anliegen schon bei der Anmeldung zu nennen. Die Anmeldefrist für den 15. Dezember 2020 endet am Mittwoch, den 09. Dezember 2020.