• Aktuelles
  • Erster Stadtrat Sommer beim Vorlesetag in der Kita Kunterbunt

Erster Stadtrat Sommer beim Vorlesetag in der Kita Kunterbunt

Oestrich-Winkel, den 18. November 2022 – Am Vormittag des 18. Novembers 2022, dem bundesweiten Vorlesetag, kam der Erste Stadtrat Björn Sommer in die Kita Kunterbunt im Stadtteil Oestrich, um dem jungen Publikum die Geschichte von Prinzessin Pfiffigunde vorzulesen, die gerne Motorrad fährt und keine Lust hat, einen Prinzen zu heiraten, weil sie lieber ein selbstbestimmtes Leben führt.

Als gemeinsame Initiative der Zeitung „Die Zeit“, der Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn Stiftung wurde der bundesweite Vorlesetag im Jahr 2004 gegründet. Er ist ein öffentliches Zeichen, das alljährlich am dritten Freitag im November Kinder und Erwachsene für die Bedeutung des Vorlesens begeistern soll. Dieses Jahr fand der Vorlesetag bereits zum 19. Mal statt, mit rund 600.000 Teilnehmenden in ganz Deutschland. Das Jahresmotto lautete "Gemeinsam einzigartig", wozu der Charakter von Prinzessin Pfiffigunde gut passte. Tipp: Unter www.vorlesetag.de finden Eltern und alle, die Kindern gerne vorlesen, jede Menge Literatur-Tipps für junge Ohren.

Der Erste Stadtrat Björn Sommer kam am bundesweiten Vorlesetag in die Kita Kunterbunt, um vorzulesen