• Aktuelles
  • Feuerwehr hilft nach schwerem Verkehrsunfall auf B42

Feuerwehr hilft nach schwerem Verkehrsunfall auf B42

Presseinformation 15/2019 der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 12.09.2019

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall auf B42

Oestrich-Winkel –Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der B42 Höhe Abfahrt EBS wurde die Feuerwehr Oestrich zum Ab Streuen von auslaufender Betriebsstoffen seitens der Polizei nachgefordert. Vorausgegangen war ein Unfall eines PKWs - der in Fahrtrichtung Rüdesheim hinter der Ausfahrt an der EBS bei Oestrich von der Fahrbahn abgekommen und nach dem Zusammenprall mit zwei Bäumen zurück auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Von der Feuerwehr wurde die Batterie abgeklemmt und die auslaufenden Betriebsstoffe ab gestreut.

Foto: Feuerwehr Oestrich-Winkel

Oestrich-Winkel, 12.09.2019

Ingo Platz

stellv. Stadtbrandinspektor und Pressesprecher der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel

E-Mail: Ingo.Platz@oestrich-winkel.de

www.oestrich-winkel.de