• Aktuelles
  • Hortkinder der Kita Pflaumenköpfchen lernten die Welt der Bienen kennen

Hortkinder der Kita Pflaumenköpfchen lernten die Welt der Bienen kennen

Von Frühling bis Juli 2018 besuchten die Hort-Kinder der Kita Pflaumenköpfchen regelmäßig ein Mal pro Woche nachmittags den Hobby-Imker Stefan Kempenich in Geisenheim. 16 Schülerinnen und Schüler, alle zwischen sechs und zehn Jahre alt, lernten in dieser Zeit viel über Bienenvölker, arbeiteten am Imkerstand und schleuderten unter Anleitung von Stefan Kempenich Honig, der danach im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks in der Kita auf den Tisch kam.

Petra Freimuth, Erzieherin der Kita Pflaumenköpfchen, begleitete die Gruppe und freute sich über das gelungene Projekt, das den Kindern anschaulich vermittelt hat, wie wichtig Bienen für das gesamte Öko-System sind.