Mobilitätskonzept

Befragung der Bürgerinnen und Bürger zu den Umsetzungsmaßnahmen des Mobilitätskonzepts startet

Pressemitteilung des Rheingau-Taunus-Kreises

Für mehr Flexibilität, schnellere Erreichbarkeit der Mittelzentren im Kreis sowie größere Zufriedenheit mit ÖPNV, Straßennetz und den vorhandenen Mobilitätsangeboten können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger noch einmal auf der Internet-Plattform www.zusammen-zukunft.de

vom 7. bis 30. September 2020 erneut beteiligten.

Diesmal geht es um die Umsetzung von konkreten Maßnahmen sowie um eine Priorisierung.

Nähere Infos finden Sie unter dem Link https://www.rheingau-taunus.de/pressemitteilungen/detail/befragung-der-buergerinnen-und-buerger-zu-den-umsetzungsmassnahmen-des-mobilitaetskonzepts-startet.html

Damit wird erneut eine Möglichkeit geschaffen, das Mobilitätskonzept mitzubestimmen. Der Lenkungskreis Bürgerbeteiligung und die Stabsstelle Kreisentwicklung freuen sich über eine rege Beteiligung.