• Aktuelles
  • Neuer Präsident der EBS Universität signiert im Goldenen Buch der Stadt

Neuer Präsident der EBS Universität signiert im Goldenen Buch der Stadt

Am Vormittag des 13. Septembers 2021 empfing Bürgermeister Kay Tenge den neuen Präsidenten der EBS-Universität, Günther Hermann Oettinger, im Bürgerzentrum Oestrich-Winkel. Der Bürgermeister erklärte: "Ich habe mich sehr gefreut, dass ich Herrn Oettinger zusammen mit EBS-Rektor Professor Martin Böhm und der Geschäftsführerin Dr. Dorothée Hofer im Bürgerzentrum begrüßen durfte und alle drei sich gerne in das "Goldene Buch der Stadt Oestrich-Winkel" eingetragen haben. Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen ging es um die Bedeutung der EBS Universität für die Stadt Oestrich-Winkel und die zukünftige Zusammenarbeit."

Von links nach rechts: Bürgermeister Kay Tenge, Dr. Dorothée Hofer, EBS-Präsident Günther H. Oettinger und EBS-Rektor Martin Böhm