• Aktuelles
  • Person mit Elektroschockgerät greift Hunde an; Zeugen gesucht

Person mit Elektroschockgerät greift Hunde an; Zeugen gesucht

Oestrich-Winkel, den 13. April 2021 – Das Ordnungsamt der Stadt Oestrich-Winkel hat erfahren, dass eine männliche Person im Bereich der Stadt Oestrich-Winkel freilaufende Hunde anlockt und dann mit einem Elektroschockgerät traktiert. Außerdem sollen wieder einmal vergiftete Köder ausgelegt worden sein.

Das sind gravierende Verstöße gegen das Tierschutzgesetz.

Das Ordnungsamt bittet alle Hundehalterinnen und Hundehalter um besondere Aufmerksamkeit. Bisher existiert nur eine vage Personenbeschreibung des Täters. Augenzeugen, die ihn beschreiben können, werden um Mitteilung an Herrn Bönninghaus unter 06723-992120 oder per Mail an ordnungspolizei@oestrich-winkel.de gebeten.