• Aktuelles
  • Sanierung der Rebhangstraße in drei Abschnitten

Sanierung der Rebhangstraße in drei Abschnitten

Hallgarten Rebhangstraße: Bauarbeiten erfolgen - wie in Anliegerversammlung besprochen - in drei Abschnitten

Oestrich-Winkel, den 11. Mai 2022 – Ergänzend zu den Informationen zur Sanierung der Rebhangstraße in Hallgarten bestätigt das Ordnungsamt der Stadt Oestrich-Winkel, dass die Baumaßnahme, wie auf der Anliegerversammlung besprochen, in drei verschiedenen Abschnitten erfolgen wird. Eine genaue Arbeitsplanung des beauftragten Bauunternehmens liegt der Stadtverwaltung Oestrich-Winkel noch nicht vor, sie wird aber in jedem Fall sofort veröffentlicht sobald sie eingetroffen ist.

Im ersten Bauabschnitt wird die Rebhangstraße ab Montag, den 16. Mai 2022 vorerst zwischen der Hattenheimer Straße und der Zangerstraße für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Sie verläuft über die Hattenheimer Straße, Am Geiersberg, die Adam-von-Itzstein-Straße und die Zangerstraße. Entlang der Umleitungsstrecke, die auch der Linienbus fahren wird, wird ein absolutes Halteverbot eingerichtet, damit der Verkehr ungehindert fließen kann.