• Aktuelles
  • Sperrung der Zufahrt zur Hallgartener Zange

Sperrung der Zufahrt zur Hallgartener Zange

Oestrich-Winkel, den 05.01.2021 - Das Ordnungsamt der Stadt Oestrich-Winkel musste aufgrund des starken Zustroms von Tagesausflüglern am zweiten Januar-Wochenende die Zufahrt zur Hallgartener Zange schließen und bedauert, dass diese Maßnahme notwendig war. Aber das Verkehrs-Chaos und die Menschenmenge auf dem Parkplatz auf der Hallgartener Zange war zu groß.

Aufgrund der Überfüllung wurden die umliegenden Waldwege unerlaubterweise befahren und auch dort geparkt. Durch die nasse Witterung waren die Wege bereits aufgeweicht und sind nun durch die starke Beanspruchung unpassierbar geworden. Die Wege müssen mit erheblichem Aufwand wiederhergestellt werden. Der Nachtfrost verschlimmerte die Lage zusätzlich.

Da Appelle an die Einsicht der Ausflügler leider nicht wirkten, sah sich das Ordnungsamt Oestrich-Winkel gezwungen, die Zufahrt zur Hallgartener Zange ab sofort voll zu sperren.

Das Ordnungsamt bittet alle Autofahrer darum, das Verbot zu beachten, um nicht noch weitere Schäden herbeizuführen. Ein Verstoß kann mit einem Verwarngeld von 30,00 EUR geahndet werden.