• Aktuelles
  • Veranstaltungen rund um den Welt-Alzheimer-Tag am 21.09.2019

Veranstaltungen rund um den Welt-Alzheimer-Tag am 21.09.2019

In diesem Jahr steht der Welt-Alzheimertag unter folgendem Motto:

Demenz. Einander offen begegnen.

Seit dem Jahr 1994 finden jährlich am Welt-Alzheimertag vielfältige Aktivitäten statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation der Alzheimer-Kranken und ihrer Angehörigen aufmerksam zu machen. Der Welt-Alzheimertag wird von der Dachorganisation Alzheimer's Disease International weltweit unterstützt. Auch in unserer Region werden von regionalen Alzheimer-Gesellschaften und  Selbsthilfegruppen, aber auch einer Reihe von lokalen Unternehmen Veranstaltungen angeboten. Mit Vorträgen, Tagungen, Gottesdiensten, Benefizkonzerten usw. wird dadurch die Öffentlichkeit auf das Thema Alzheimer aufmerksam gemacht.

Für das in Deutschland einzigartige Projekt“ HUFAD Rheingau“, das nun schon seit 12 Jahren Betreuungsleistungen für Alzheimer- und Demenzfamilien anbietet, hat die Region den Weitblick für sich verändernde Altersstrukturen und demografische Veränderungen bewiesen.

Auch in diesem Jahr werden viele Rheingauer Büchereien und Apotheken Thementische und Schaufenster gestalten.  

Folgende Veranstaltungen bietet die HUFAD mit den Netzwerkpartnern der Katholischen und evangelischen Kirche, sowie dem Alt-Katholischen Priester und Fachreferenten Stephan Hoffmann,

der Künstlerin Sitta Derstroff und der Heilpraktikerin und Psychotherapeutin Angelika Stoesser an

 

Samstag

07.09.2019

10.00 – 14.00 Uhr

Bürgerzentrum Oestrich-Winkel

Magistratszimmer

Paul-Gerhard-Weg 1

65375 Oestrich-Winkel

„Kommunikation mit Menschen mit Demenz“

(Anmelden unter 0151 41818168)

Herausfordernde Verhaltensweisen

Schulung für Ehrenamtliche und Angehörige in der Alzheimer- und Demenzbetreuung

Freitag

06.09.2019

14.00 – 18.00 Uhr

Atelier SITTart

Winkeler Straße

65366 Geisenheim

Kunst in der Demenz (Anmelden unter 0151-41818168)

Vortrag

Im Anschluss Praxisteil

Sonntag

15.09.2019

10.00 – 16.00 Uhr

Marktplatz

65385 Rüdesheim am Rhein Rüdesheim

Flohmarkt auf dem Rüdesheimer Marktplatz

(Ansprechpartner: Ellen und Eduard Semmler)

Standgebühr kommt der HUFAD Rheingau zugute)

Sonntag

22.09.2019

10.00 Uhr

Evangelische Kirchengemeinde Oestrich-Winkel

Rheingaustraße

65375 Oestrich-Winkel

Oekumenischer Familiengottesdienst zur Woche der Demenz

ErnteDank – reichlich beschenkt“

Nach dem Gottesdienst gemeinsames Mittagessen mit Erntedanksuppe

Donnerstag

26.09.2019

19.00 Uhr

Katholisches Pfarrzentrum

Johannisberg

Schulstraße 9

65366 Geisenheim

„Ich will heim zu meiner Mama – und wer bist du denn?“

Vortrag mit Diskussion

Öffentliche Veranstaltung

Samstag

28.09.2019

10.00 – 14.00 Uhr

Bürgerzentrum Oestrich-Winkel

Magistratszimmer

Paul-Gerhard-Weg 1

65375 Oestrich-Winkel

Kommunikation mit Menschen mit Demenz“

(Anmelden unter 0151 41818168)

Herausfordernde Verhaltensweisen

Schulung für Ehrenamtliche und Angehörige in der Alzheimer- und Demenzbetreuung

Samstag

28.09.2019

ab 15.00

Buchhandlung Idstein

Friedensplatz

65375 Oestrich-Winkel

Freut euch des Lebens“

Ein musikalischer Nachmittag

bei Kaffee und Kuchen

Für Alzheimer- und Demenzerkrankte und deren Angehörige