• Aktuelles
  • Vereine können JHV in Turnhalle Oestrich organisieren

Vereine können JHV in Turnhalle Oestrich organisieren

Stadtverwaltung bietet Oestrich-Winkeler Vereinen die Oestricher Turnhalle für Jahreshauptversammlungen an

Oestrich-Winkel, den 19. Mai 2020 – Viele Jahreshauptversammlungen von Vereinen sind durch die Corona-Krise bereits ausgefallen oder werden noch ausfallen. Dadurch konnten auch die wichtigen Vorstandswahlen nicht stattfinden. Daher bietet die Stadtverwaltung Oestrich-Winkel interessierten Vereinen an, ihre Jahreshauptversammlung an einem Abend zwischen dem 10. Juni und dem 14. Juni 2020 in der Turnhalle Oestrich am Bürgerzentrum abzuhalten. Voraussetzung ist eine zu erwartende Teilnehmerzahl von mindestens 50 Personen und dass der Verein seinen Sitz in Oestrich-Winkel hat.

Hintergrund ist, dass am 15. Juni 2020 die Stadtverordnetenversammlung in der Oestricher Turnhalle stattfinden wird. Die Halle wird bereits am 10. Juni 2020 bestuhlt und bietet ausreichend Platz, um die Abstandsregeln und Hygienevorschriften für bis zu 100 Personen umzusetzen (mit Sitzplätzen). Für die vorgeschriebene Desinfektion des Raumes und Mobiliars vor bzw. nach jeder Sitzung trifft der Veranstalter Absprachen mit der Stadtverwaltung.

Interessierte Vereine wenden sich an das Körperschaftsbüro der Stadt Oestrich-Winkel, Nadja Riedel, Telefon 06723 992-150 oder E-Mail nadja.riedel@oestrich-winkel.de .