Angebote der Stadtjugendpflege

Stadtjugendpflege und Künstlerin Yvonne Zech vom Galli Theater Rheingau bieten in den Herbstferien Theaterworkshop an

Die Stadtjugendpflege Oestrich-Winkel und die Künstlerin Yvonne Zech vom Galli Theater Rheingau bieten in den Herbstferien vom 20. bis 22. Oktober 2021 (Betreuungszeit: 09:00 bis 12:00 Uhr) einen dreitätigen Theaterworkshop für Grundschulkinder an. Er findet statt im Bürgerhaus Hallgarten.

Eingeübt wird das Theaterstück „Hänsel und Gretel“, mit besonderem Blick auf gesunde Ernährung. Der Workshop findet nach der Galli-Methode statt: Das Theaterstück wird mit den Schülern gemeinsam in einfachen Szenen mit viel Musik inszeniert. Zur weiteren Inspiration dienen der Stücketext von Johannes Galli und die Märchenlieder-CD von Johannes Galli und Michael Summ.

Die Abschlussaufführung findet statt unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-Regeln. 

Anmeldezeitraum: 05. Oktober 2021 bis 17. Oktober 2021

Das Anmeldeformular ist postalisch oder per E-Mail an die Stadtjugendpflege Oestrich-Winkel zu richten.

Durch die Förderung über den „Kulturnotfallfond – Neustart Kulturszene im Rheingau-Taunus-Kreis“ kann die Teilnahme kostenfrei ermöglicht werden. Die Teilnehmeranzahl ist auf zwanzig Kinder begrenzt.