Neuer Grünschnitt-Sammelplatz

Oestrich-Winkel, den 20. März 2020 – Die Wertstoffhöfe des Rheingau-Taunus-Kreises haben krisenbedingt geschlossen, doch viele Bürgerinnen und Bürger, die zuhause bleiben, kümmern sich dieser Tage verstärkt darum, ihren Garten frühlingsfit zu machen.

Deshalb hat Bürgermeister Tenge Abhilfe geschaffen und ab Montag, den 23.03.2020, einen vorläufigen Grünschnitt-Sammelplatz in der Nähe des Bürgerzentrums Oestrich-Winkel eingerichtet. Dieser befindet sich am Ende der Paul-Gerhardt-Weg, dort, wo die Stadt in Kürze mit dem Bau einer neuen Kita beginnen wird.

Der neue Grünschnitt-Sammelplatz ist mit rot-weißem Flatterband markiert und mit Holzhackschnitzeln bestreut, damit er auch bei Regen angefahren werden kann. Bürgermeister Tenge bittet alle Nutzer/innen, ausschließlich Grünschnitt dort abzuladen.

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr, sonntags ist der Platz geschlossen.