Freibad Hallgarten

Badespaß im Freibad Hallgarten von Mitte Mai bis Mitte September


Das kleine aber feine Hallgartener Freibad bietet eine Wickelkabine, einen Kiosk, ein Kinderbecken, eine Wasserrutsche und eine große Wasserspielanlage mit Matschtischen und Wasserpumpe. Bei Eltern ist es beliebt, weil sie ihre Kinder in der übersichtlichen Anlage leicht im Auge behalten können.

Schwerbehinderte (min. 50 Prozent) sowie Inhaber einer Ehrenamtscard erhalten eine Ermäßigung von 50 Prozent auf den Eintrittspreis. 

Saisoneröffnung am 14. Mai 2022

Das Freibad-Team von links nach rechts: Stammgast Gertraud Strieth, Rettungsschwimmer Christian Klepper-Wilhelm, Ortsvorsteher Richard Mayer, Rettungsschwimmerin Lea Reinhardt, Rettungsschwimmerin Michelle Reinhardt, Rettungsschwimmer Pasquale Tarasco, Meisterin für Bäderbetriebe Victoria Frey, Erster Stadtrat Björn Sommer, Kaufm. Leiter Eigenbetriebe der Stadt Oestrich-Winkel Frank Kirsch, Technischer Betriebsleiter Klaus Reinhardt

Am 14. Mai startete das Freibad in Hallgarten mit neuen Kurs-Angeboten in die Sommer-Saison 2022

Oestrich-Winkel, den 16. Mai 2022 – Das Oestrich-Winkeler Freibad im Stadtteil Hallgarten hat am Samstag, den 14.05.2022 eröffnet. Zum Freibad-Team gehören wie schon im vergangenen Jahr Klaus Reinhardt, der für die technische Betreuung des Bades verantwortlich ist, und Victoria Frey, Meisterin für Bäderbetriebe, die zusammen mit den Rettungsschwimmern Michelle Reinhardt, Lea Reinhardt und Pasquale Tarasco den Betrieb managen wird.

Keine Corona-Einschränkungen mehr

Auch wenn die bekannte Abstandsregel als Empfehlung bleibt, kann der Badebetrieb nach den momentan gültigen Verordnungen des Landes Hessen bis auf Weiteres ohne pandemiebedingte Einschränkungen stattfinden. Bewährt hat sich der internetbasierte Verkauf von Eintrittskarten über die städtische Homepage www.oestrich-winkel.de. Das aus dem Sommer 2021 bereits bekannte Verkaufs-System wird beibehalten. Auch Jahreskarten und Familienkarten können so erworben werden.

Wasser-Fitness: Neu sind Schwimmkurse und Aqua-Jogging im Hallgartener Freibad:

Die Schwimmkurse bei Victoria Frey richten sich an Kinder, insbesondere an Schwimmanfänger ab sechs Jahren, die bereits an das Spielen / den Aufenthalt im Wasser gewöhnt sind. Die Kurstermine sind an jedem Montag, an jedem Mittwoch und und an jedem Freitag jeweils um 15.00 Uhr. Zehn Kursstunden à 45 Minuten mit maximal sechs Teilnehmer(n)/innen kosten 120,- Euro. Kursbeginn ist Mittwoch, der 08.06.2022, Kursende ist frühestens am 29. Juni 2022, spätestens am 11. Juli 2022. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs nicht statt, so dass sich das Kursende im Falle von wetterbedingt ausfallenden Unterrichtsstunden  möglicherweise etwas nach hinten verschiebt.

Zusätzlich gibt es einen Sommerferien-Schwimmkurs für Kinder, die zuhause bleiben. Beginn ist am Montag, den 25.07.2022. Je nach Wetterlage findet dieser Kurs bis zu fünf Mal pro Woche statt, also an jedem Montag, an jedem Dienstag, an jedem Mittwoch, an jedem Donnerstag und an jedem Freitag, jeweils von 10.00 bis 10.45 Uhr. Der Kurspreis beträgt 120,- Euro.

Die Anmeldung zu den Kursen ist ab sofort möglich, unter Nennung des Vor- und Nachnamens und einer Telefonnummer per E-Mail an freibad@oestrich-winkel.de .

Aqua Jogging

Der Aquajogging-Kurs richtet sich an Erwachsene und wird für Berufstätige ab dem 08.06.2022 mittwochs um 19.00 Uhr angeboten. Die Kurse für „Jederfrau/Jedermann“ finden ab dem 11.06.2022 samstags um 10.00 Uhr statt. Zehn Einheiten à 45 Minuten kosten jeweils 120,- Euro.

Auch hier ist eine Anmeldung zu den Kursen ab sofort möglich, unter Nennung des Vor- und Nachnamens und einer Telefonnummer per E-Mail an freibad@oestrich-winkel.de.

Aquajogging zeichnet sich dadurch aus, dass körperliche Fitness erzielt werden kann, ohne dass Gelenke oder die Wirbelsäule überbeansprucht werden. Mit Hilfe eines Aquagürtels, der als Auftrieb dient, schwebt die Aquajoggerin / der Aquajogger ohne Bodenkontakt im Wasser und kann so gelenkschonend die verschiedenen Übungen praktizieren. Die Ausdauer wird verbessert, die Muskeln gekräftigt und das Bindegewebe gestrafft. Vor allem werden die Beweglichkeit und die Koordination geschult. Der Kurs findet im Schwimmerbecken statt, daher ist sicheres Schwimmen Voraussetzung für die Teilnahme.

Online-Ticket-System im Freibad Hallgarten 

Oestrich-Winkel, den 27. April 2022 – Einfach und komfortabel ist der Kauf einer Eintrittskarte ins Freibad Hallgarten über den Internet-Shop.

Blauer Button "Online-Buchung Freibad Hallgarten"

Auf der Internetseite der Stadt Oestrich-Winkel fällt gleich auf der Startseite der blaue Button „Online-Buchung Freibad Hallgarten“ ins Auge. Wer diesen anklickt, wird automatisch auf die Internetseite des Online-Shops weitergeleitet und kann dort Eintrittskarten für ein bestimmtes Datum auswählen, die er dann auch sofort online per Kreditkarte, Sepa-Lastschrift oder paydirekt bezahlen kann.

Wer kein Internet hat, kann weiter anrufen

Wichtig zu wissen: Eintrittskarten für das Freibad Hallgarten sind seit Juli 2021 grundsätzlich und ausschließlich über das neue Online-Ticket-System erhältlich. 

Für Badegäste ohne Onlinezugang besteht weiterhin die Möglichkeit, eine telefonische Reservierung vorzunehmen und Karten an der Freibadkasse zu erwerben. Gekaufte und bezahlte Eintrittskarten können nicht zurückgegeben werden und sind nicht auf andere Personen übertragbar, da sie personalisiert sind.

Eintrittspreise Freibad Hallgarten

(Stand: 04.05.2022)

Schüler, Jugendliche und Studierende
(Kinder bis zum 6. Geburtstag sind frei)
Einzelkarte 2,00 EUR
Zehnerkarte 17,00 EUR
Jahreskarte 40,00 EUR
Erwachsene
Einzelkarte 4,00 EUR
Zehnerkarte 34,00 EUR
Jahreskarte 80,00 EUR
Familienjahreskarten
1 Erwachsener und 1 Kind
100,00 EUR
1 Erwachsener und 2 oder mehr Kinder
140,00 EUR
2 Erwachsene und 1 Kind
180,00 EUR
2 Erwachsene und 2 oder mehr Kinder  200,00 EUR
Schwerbehinderte (über 50 %)
Schwerbehinderte erhalten eine Ermäßigung von 50 % auf die regulären Preise. Beim Schwimmbadbesuch einer / eines Schwerbehinderten erhält dessen anerkannte Begleitperson freien Eintritt.
Inhaber einer Ehrenamtscard
Inhaber einer Ehrenamtscard erhalten für sich persönlich eine Ermäßigung von 50 % auf die regulären Preise.
Aktive Mitglieder der Feuerwehren der Stadt Oestrich-Winkel
Alle aktiven Mitglieder der Feuerwehren der Stadt Oestrich-Winkel erhalten für sich persönlich eine Ermäßigung von 25% auf die regulären Preise. Ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen.